HEINZ


ROLFES

SO MACHEN WIR DAS.

FÜR DAS SÜDLICHE EMSLAND UND SCHÜTTORF

Geboren am 15. Juli 1947 in Clusorth-Bramhar, jetzt Lingen, verheiratet, 1 Tochter.

Beruflicher Werdegang:

  • Besuch der Volksschule in Lingen
  • Lehre zum Starkstromelektriker bei der Wintershall Raffinerie, Lingen
  • ab 1965 Spezialmonteur in der Nachrichtentechnik bei der Siemes AG

Ehrenamtliche Aufgaben:

  • seit 1968 Mitglied der CDU
  • von 1977 bis 1994 Mitglied des Betriebsrates der Siemens AG
  • von 1974 bis 1980 stellv. Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Lingen
  • von 1980 bis 1987 Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Lingen
  • seit 1987 Vorsitzender des CDU Kreisverband Lingen
  • seit 1995 Mitglied im Kuratorium des St. Bonifatius-Hospitals, Lingen
  • Mitglied des Vorstandes des Kolpingwerkes Bezirksverband Lingen

 

Kommunalpolitik:

  • von 1972 bis 1974 Ratsherr der Gemeinde Clusorth-Bramhar
  • von 1974 bis 1996 Ratsherr der Stadt Lingen (Ems)
  • von 1985 bis 1993 Vorsitzender der Fraktion im Rat der Stadt Lingen (Ems)
  • seit 1991 Kreistagsabgeordneter des Landkreises Emsland
  • seit 1996 stellv. Landrat des Landkreises Emsland

Landtag:

  • seit 1994 Mitglied des Niedersächsischen Landtages

Politische Schwerpunkte:

  • Haushalt / Finanzen / Innenpolitik / Kommunales
  • Europapolitik